Zehnrutenweg 55a | 14513 Teltow

017617731012

Reitschule

Reitschule auf dem Birkenhof 

Die Reitschule bietet Euch durch zahlreiche Angebote die Möglichkeit, den richtigen (natürlichen) Umgang mit Pferden zu erlernen. Dabei spielt es keine Rolle, ob ihr mit eurem eigenen Pferd oder einem der Schulpferde trainiert.

Unser Reitunterricht ist nach den Erkenntnissen der modernen Reitpädagogik aufgebaut. Wir möchten unsere Reitschüler zu mehr Spaß am Reiten führen - sie motivieren. Ziele setzen und gezielt fördern, aber auch fordern. Wichtig ist uns, dass all dies in freundlichem, aber dennoch diszipliniertem Rahmen erfolgt. Großen Wert legen wir dabei auf den richtigen Umgang mit dem Pferd - auf Horsemanship.

Es ist uns ein besonderes Anliegen, auch Kindern und Jugendlichen den richtigen Umgang mit dem Freizeit- und Sportpartner Pferd zu vermitteln und sie reiterlich solide auszubilden. Dazu bieten wir die gesamte Palette der Ausbildung - vom Einzelunterricht über den wöchentlich stattfindenden Gruppenunterricht in der Reitschule bis zum Lehrgang in den Schulferien.

Einzelstunde

Der Einzelunterricht kann sehr gut auf die individuell festgestellten Möglichkeiten und Wünsche angepasst werden und bietet die Möglichkeit großer Fortschritte in kurzer Zeit.

Alle Starter-Kurse und weiterführende Kurse sind auch als Einzelstunden buchbar!

Zeit: ca. 50 Minuten inkl. Vor- und Nachbereitung
Kosten: 40,- € pro Teilnehmer


Einzelunterricht bei David Badtke mit eigenem Pferd
Zeit: 25 bis 45 min.  Kosten: 30,- € ab 01.07.2017

Reitzeiten




Montag15:00 Uhr
16:00 Uhr
2 Plätze
1 Platz
Dienstag17:00 Uhr
2 Plätze
Mittwoch15:00 Uhr
1 Plätze
Donnerstag
15:00 Uhr
16:00 Uhr
17:00 Uhr
4 Plätze
3 Plätze
3 Plätze
Samstag14:30 Uhr1 Platz
Sonntag
10:00 Uhr1 Platz

Modell der Reitschule

Vorstarter

1 - 3 Teilnehmer, ab 3 Jahren | Zeit: 20 - 60 min.

Vorstarter:

  • Für ALLE mit keiner bis sehr wenig Vorkenntnisse.
  • Erster Kontakt zum Pferd.
  • Vorbereitung auf den Starter 1.

Inhalt:

  • alles rund ums Pferd
  • Kleine Schrittausritte
  • Theorie am Pferd
  • Putzen des Pferdes

130,- € / Monat

Starter 1

3 Teilnehmer, ab 8 Jahren oder nach Sondereinschätzungstermin | Zeit: 60 min.

Inhalt:

  • Halftern und führen des Pferdes in verschiedenen Situationen
  • Pferd vorführen können im Schritt und Trab
  • Fütterung und Haltungsformen des Pferdes
  • Einstieg in die Bodenarbeit
  • Korrektes Satteln und Trensen
  • Theorie

Prüfung:

  • Erfolgreiches beenden des Starter 1 Kurs frühstens nach 3 Monaten,
    spätestens nach absolvieren der geforderten Leistung.

115,- € / Monat

Starter 2

3 Teilnehmer | Nach bestehen des Starter 1 Kurses

Inhalt:

  • Selbstständiges vorbereiten des Pferdes für die Unterrichtseinheit ( Satteln, Trensen etc.)
  • Reiten mit und ohne Sattel
  • Verschiedene Aufgaben im Schritt und im Trab
  • Freies reiten im Round Pen und in der Halle
  • Erlernen der Signalreitweise
  • Erweiterte Bodenarbeit
  • Hilfengebung des Reiters
  • Theorie ums Pferd

Prüfung:

  • Erfolgreiches beenden des Starter 2 Kurses frühstens nach 6 Monaten,
    spätestens nach absolvieren der geforderten Leistung.

130,- € / Monat

Starter 3

3 bis 5 Teilnehmer | 1 Pferd pro Reiter

Inhalt:

  • Pferd selbstständig holen und für die Reitstunde fertig machen
  • Schritt und Trab frei in der Reitbahn
  • Üben von Hufschlagfiguren, einfache Stangenarbeit
  • Theorie rund ums Pferd und Reitausrüstung, während der Reitstunde

Prüfung:

  • Sobald der Schüler mit dem Inhalt des Kurses vertraut ist (nach Rücksprache mit dem Reitlehrer)

Prüfungsvorbereitung:

  • Pferd alleine für die Reitstunde fertig machen (Satteln & Trensen)
  • Bezeichnung der Reitausrüstung
  • Pferdeanatomie
  • Einzelne Reitaufgaben im Schritt und Trab, Galopp

150,- € / Monat

Modell der Reitschule Natural-Horsemanship

Natural-Horse-Man-Ship ist eine Grundausbildung für Mensch und Pferd, welche auf gegenseitiger Kommunikation, auf Respekt und Vertrauen zwischen Mensch und Pferd basiert und welche die unterschiedlichen Ansprüche der verschiedenen Pferdepersönlichkeiten berücksichtigt. Dabei spielt es keine Rolle, ob man Englisch oder Western reitet, ob man mit seinem Pferd gemeinsam die Freizeit verbringen möchte oder Ambitionen für den Sport hat. Es geht in erster Linie darum, die Bedürfnisse und Instinkte des Pferdes besser zu verstehen und dieses Wissen im Alltag mit dem Pferd anzuwenden, um Problemen vorzubeugen, bevor sie überhaupt entstehen können. 

Eine Definition:

Die Dynamik des Naturalhorsemanship kann ganz natürlich durch Kommunikation, Verstehen und Psychologie erlangt werden. Im Gegensatz dazu steht leider oftmals eine „traditionelle“ Ausbildung, die durchaus durch Mechanik, Angst und Einschüchterung erreicht wird.

Verstehen:

Kommunikation ohne Worte in einer Pferd-Mensch-Beziehung. Reiten ohne Kraftaufwand, sondern mit Focus! Ein Hobby, das Spaß macht! Erfolg ohne Verlust von Vertrauen! Eine Einheit, auch ohne Sattel und Trense! Probleme sind Puzzle, die man lösen kann! Fang' an mit deinem Pferd zu spielen!

In der Tat ...

Wir helfen gerne weiter in Sachen Pferdeausbildung, mit Problemen beim Verladen, Satteln oder Aufsteigen. Auch extreme Verhaltensweisen wie Bocken, Treten oder Durchgehen sind durch Verständnis, Kommunikation und Vertrauen wieder in Einklang zu bringen! Wir schulen in erster Linie den Besitzer des Pferdes, um eine bessere Beziehung zwischen Pferd und Menschen aufzubauen.

Probleme zwischen Mensch und Pferd entstehen meist aus einem Mangel an Wissen und Verständnis füreinander. - Genau dort setzt das Natural-Horse-Man-Ship ein! Setze die Beziehung zu deinem Pferd an erste Stelle!

Gehe heute deinen ersten Schritt und beginne mit Natural-Horse-Man-Ship – schon nach sehr kurzer Zeit wirst du bemerken, wie sich Eure Beziehung ändert, wie Vertrauen wächst und dein Pferd und Du auf dem Wege zu einer echten Partnerschaft seid.

Gerne unterstützen wir Dich dabei!